Betriebshaftpflichtversicherung

Für Privatkunden gilt die Privathaftpflicht als eine der wichtigsten Versicherungen überhaupt. Schließlich sind Schäden, die anderen Personen zugefügt werden, zu ersetzen.

Was die Privathaftpflicht für Privatpersonen ist, das ist die Betriebshaftpflicht für Unternehmen.

Fügt einer Ihrer Mitarbeiter während der Arbeit einem Dritten einen Schaden zu, so haftet hierfür Ihre Firma. Bereits eine kleine Unachtsamkeit kann dazu führen, dass ein erheblicher Schaden entsteht, insbesondere wenn es zu einem Personenschaden kommt. Aufgrund eines ungedeckten Schadens kann schnell das Betriebsergebnis negativ ausfallen oder gar eine Insolvenz drohen.

Da Betriebe sehr unterschiedlich ausgestattet sind und sich daher auch die Risiken für Schadensfälle individuell stark unterscheiden, ist eine genaue Risikoermittlung notwendig und eine sorgfältige Auswahl des Versicherungsschutzes erforderlich.

Terminvereinbarung

Teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit – unsere Berater melden sich schnellstmöglich bei Ihnen um Ihren Termin zu bestätigen.

Jetzt Termin vereinbaren

1Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.